Friedhof – Hösel

Trauerkapelle des Friedhofes (Bild folgt!)

Friedhof Hösel
(Komunaler Friedhof der Stadt Ratingen)

Friedhof Hösel

Der Friedhof Hösel wird genutzt seit 1944 auf derzeit ca. 3,5 ha. Er ist von Buchenwald umgeben. Die im Jahr 1950 errichtet Kapelle wurde 1981 saniert und erweitert.

Auf dem Friedhof wurden 130 Kriegsopfer des II. Weltkrieges bestattet.

Hier können Sarg- und Urnenbestattungen und Baumbestattungen stattfinden.

Zuständige Friedhofsverwaltung:

  • Stadionring 17
  • 40878 Ratingen
  • Tel.: 02102 550-6720

Fakten

Der Friedhof ist über die Linien 770, 773 an der Haltestelle Wildrosenpfad erreichbar.

Der Friedhof hat 3 Zugänge. Parktaschen befinden sich an der Straße Sinkensbusch in der Nähe des Haupteinganges.

Ein Besucher-WC ist an der Kapelle vorhanden.

Adresse Friedhof:

  • Städt. Friedhof Hösel
  • Sinkesbruch 50
  • 40883 Ratingen
  • Tel.: 02102 – 550-6744